Faire-Verträge-Gesetz
Seit dem 1. Oktober 2021 ist in Teilen ein Gesetz in Kraft getreten, das Verbraucherrechte stärkt. Es handelt sich um das "Gesetz für faire Verbraucherverträge", dass es künftig Verbrauchern leichter macht, sich aus Verträgen mit langen Laufzeiten zu lösen. Beispiele sind Verträge für Fitnessstudios, Energielieferverträge und Zeitungsabonnements. Wie und in welchen Bereichen der Gesetzgeber Schützenhilfe leistet - wir haben die wichtigsten Informationen für Sie zusammengefasst.

Mit diesen 10 Tipps verbessern Franchisegeber die Beziehung zu Franchisepartnern
Die Beziehung zwischen Franchisegeber und Franchisepartner beginnt noch vor der Gründung einzelner Unternehmen und erstreckt sich über die gesamte Vertragslaufzeit. Umso wichtiger ist es beim Franchising, dass das Verhältnis zwischen Franchisegeber und Franchisenehmer reibungslos funktioniert, wovon beide Vertragsparteien profitieren. Wie das gelingt, erfahren Sie in diesen 10 Tipps.

E-Learning erfolgreich einführen
Es kann eine Herausforderung sein, E-Learning erfolgreich im gesamten Franchisesystem einzuführen. 👉Entscheidend ist, dass Mitarbeiter und Partner den Sinn von E-Learning verstehen und wirklich daran teilnehmen wollen.

Ineffiziente Prozesse
Es lässt sich fast jeder Prozess optimieren. Doch zunächst gilt es „schlechte“ Prozesse zu erkennen: Was macht einen ineffizienten Prozess aus?

Online und Individuell
Früher mussten Franchisesysteme neue Mitarbeiter oft zu externen Schulungen schicken. Das ist teuer und häufig zeitintensiv. Heute ist das anders.

Zeitgemäßes Wissensmanagement
Geschäftliche Prozesse werden zunehmend komplexer. Deswegen setzten viele Franchisesysteme auf Spezialisten im Team. Doch was tun, wenn Mitarbeiter das Unternehmen verlassen oder krankheitsbedingt ausfallen?

Herausforderungen beim E-Learning
E-Learning hat viele Vorteile für Franchisesysteme. Doch häufig hapert es mit der Einführung und Akzeptanz im Gesamtunternehmen.✨

Prozessoptimierung für Franchisesysteme
Deutschland digitalisiert sich. Das sehen nicht nur Franchisesysteme so. Denn die Möglichkeiten scheinen unbegrenzt zu sein.✨ Damit ein Digitalisierungsvorhaben aber erfolgreich umgesetzt werden kann, müssen die notwendigen Grundlagen geschaffen werden – Prozessoptimierung ist das Schlagwort.

eLearning zur Mitarbeiterbindung
E-Learning ist die wohl beste Methode, um Mitarbeiter zu bilden und weiterzubilden. Zentrale Steuerung, kurzfristige Anpassungen und Einheitlichkeit sind neben der gewaltigen Kostenersparnis sicherlich die größten Vorteile. ✨ Zunächst muss die Einführung einer leistungsstarken Lernplattform realisiert werden. Ein Sammelsurium an Dokumenten reicht schnell nicht aus. Zudem lässt sich der individuelle Lernfortschritt so nachvollziehen und gestalten. Lernmaterialien wie Videos oder Texte...

Wissensmanagement - für Nachhaltigkeit
Franchisesysteme zeichnen sich dadurch aus, dass sie schnell wachsen.✨ Neben der Eröffnung von neuen Standorten müssen sich neue Mitarbeiter aber auch schnell mit wichtigen Abläufen vertraut machen. Zudem kommt es immer wieder vor, dass erfahrene Mitarbeiter das Unternehmen verlassen. Wertvolles Wissen geht so verloren. ⚡Die Antwort darauf: Wissensmanagement.⚡ Damit Wissen dokumentiert werden kann, benötigen Unternehmen geeignete Strukturen. Verantwortlichkeiten müssen benannt werden...

Mehr anzeigen